Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Bestellungen über den Online Shop https://www.shop.gck-online.com und die dadurch begründeten Geschäftsbeziehungen zwischen Dir, dem Kunden, (nachfolgend "Du" oder "Besteller" genannt) und der GCK Handelsunternehmen GmbH & Co. KG, eingetragen im Handelsregister des AG Charlottenburg unter HRA 52625 B, vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin GCK Beteiligungs GmbH, eingetragen im Handelsregister des AG Charlottenburg unter HRB 179500 B, Geschäftsführerin Lisa Schneider, beide Werrastraße 14, 12059 Berlin, als Betreiberin des Online Shops (nachfolgend "wir" oder "Verkäuferin" genannt). Die im Zeitpunkt des Vertragsschlusses jeweils gültige Fassung unserer AGB ist unter https://shop.gck-online.com/pages/agb zu finden und kann gespeichert oder ausgedruckt werden. Hiervon abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihnen ausdrücklich schriftlich zugestimmt.


2. Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Ware im Online-Shop beinhaltet kein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages, sondern ist eine Aufforderung an Dich, ein Angebot abzugeben.

2.2 Nachdem Du den Bestellprozess durchlaufen und diese AGB und unsere Datenschutzbestimmungen durch Anklicken des entsprechenden Buttons akzeptiert hast, gibst Du mit Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ ein verbindliches Kaufangebot ab. Eingabefehler oder Änderungen kannst Du vorher noch durch Betätigen des "Zurück"-Buttons im Browser oder auf der dafür vorgesehenen Schaltfläche vornehmen. Oder Du klickst im Warenkorb auf "Entfernen" und der Artikel wird gelöscht.

2.3 Nach Eingang des Kaufangebots erhältst Du eine automatisch erzeugte E-Mail, die den Zugang Deiner Bestellung bestätigt (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Deines Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.

2.4 Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Du eine Auftragsbestätigung per E-Mail von uns erhältst, in der alle Einzelheiten Deiner Bestellung aufgeführt sind oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Dich versenden.

2.5 Der Text Deiner Bestellung wird von uns gespeichert. Nach Abschluss des Bestellvorgangs kann er nicht mehr abgerufen werden. Wir übermitteln Dir die Informationen aus Deiner Bestellung jedoch mit unserer Bestellbestätigung. Natürlich kannst Du die Details Deiner Bestellung auch unmittelbar vor Absenden ausdrucken oder speichern.

2.6 Der Vertragsschluss ist ausschließlich in deutscher Sprache möglich.

2.7 Du stimmst der Übersendung von elektronischen Rechnungen zu. Wir schicken Sie entweder per E-Mail im PDF-Format an Dich oder hinterlegen sie in Deinem Nutzerbereich und informieren Dich entsprechend.


3. Warenverfügbarkeit

3.1 Sollte ein von Dir bestellter Artikel einmal nicht sofort verfügbar sein, teilen wir Dir dies und den Zeitpunkt der voraussichtlichen Verfügbarkeit umgehend per E-Mail mit. Nehmen wir eine Bestellung nicht an, weil ein von Dir bestellter Artikel dauerhaft nicht mehr verfügbar ist, teilen wir Dir dies ebenfalls umgehend mit. Etwaige bereits geleistete Zahlungen erstatten wir Dir in diesem Fall umgehend zurück.

3.2 Ist ein Artikel vorübergehend nicht lieferbar und hast Du mehrere Artikel bestellt, senden wir dir zunächst die verfügbaren Artikel. Den nachzuliefernden Artikel senden wir ohne Berechnung zusätzlicher Versandkosten, umgehend nach Verfügbarkeit.

3.3 Stellt sich nach Vertragsschluss heraus, dass ein bestellter Artikel dauerhaft oder länger als zwei Wochen nicht verfügbar ist, teilen wir Dir dies umgehend per E-Mail mit. Beide Parteien können dann insoweit vom Vertrag zurücktreten. Etwaige bereits geleistete Zahlung erstatten wir Dir in diesem Fall umgehend zurück. Dir verbleiben die gesetzlichen Rechte wegen Lieferverzugs.

3.4 Bestimmte Artikel haben wir nicht auf Lager und bestellen diese erst, wenn wir einige Tage lang Bestellungen von Kunden gesammelt haben. Die Bestellung erfolgt maximal zwei Wochen nach Deiner Bestellanfrage. Wir nennen diese Option "Auf Anfrage" und weisen Dich während des Bestellvorgangs auf die verlängerte Bestellfrist und die anschließende Lieferzeit hin.

3.5 Mit der Option "Pre Order" geben wir Dir die Möglichkeit, einen Artikel, der erst in einigen Wochen bzw. Monaten in den Verkauf kommt, schon jetzt zu bestellen. Der Versand erfolgt dann innerhalb von sechs Tagen nach dem offiziellen Verkaufsstart. Sollte sich das Datum des Verkaufsstarts nach hinten verschieben, informieren wir Dich sofort. In diesem Fall steht beiden Parteien das Recht zum Rücktritt vom Vertrag zu. Bereits geleistete Zahlungen erstatten wir Dir in diesem Fall umgehend zurück.


4. Preise, Liefergebiet, Liefertermin und Versandkosten

4.1 Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer und zuzüglich Versandkosten.

4.2 Nach Eingang der Zahlung übergeben wir die Ware spätestens am übernächsten Werktag (Samstage nicht mitgerechnet) zur Zustellung an die von Dir in der Bestellung angegebene Lieferadresse. Ist die Ware nicht vorrätig, ist die voraussichtliche Lieferzeit im Online-Shop angegeben. In diesem Fall versenden wir spätestens zwei Werktage (außer Samstag) nach Eingang der Ware bei uns.

4.3 Die Liefer- und Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der bestellten Artikel. Sie betragen für einen Versand innerhalb Deutschlands Euro 4,99€ für eine Bestellung mit einem Gewicht bis zu 1 kg, Euro 5,70€ für eine Bestellung mit einem Gewicht zwischen 1,1 kg und 3 kg, Euro 6,90€ für eine Bestellung mit einem Gewicht zwischen 3,1 kg und 5 kg, Euro 8,40€ für eine Bestellung mit einem Gewicht zwischen 5,1 kg und 10 kg, Euro 11,20€ für eine Bestellung mit einem Gewicht zwischen 10,1 kg und 20 kg, Euro 13,70€ für eine Bestellung mit einem Gewicht zwischen 20,1 kg und 31,5 kg. Ist das Gewicht der bestellten Artikel höher, versenden wir in mehreren Lieferungen. Die Versandkosten ins europäische Ausland belaufen sich auf Euro *** Die genauen Kosten werden Dir im Zuge des Bestellvorgangs in der Preismaske mitgeteilt. Innerhalb Deutschlands liefern wir ab einem Bestellwert von 80,00 Euro versandkostenfrei. Lieferungen in das EU-Ausland und die Schweiz erfolgen versandkostenfrei, wenn der Bestellwert 160,00 Euro oder mehr beträgt. Wir versenden die Ware über DHL per Standard- oder Expressversand (mit Zuschlag), je nach Deiner Auswahl.


5. Zahlungsmöglichkeiten

5.1 Als Zahlungsmöglichkeit akzeptieren wir die auf der Startseite und während des Bestellvorgangs angegebenen Zahlungsarten (z.B. Zahlung über Amazon Payments, Paypal oder Shopify Payments, einschließlich Lastschrift, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Rechnung, Vorkasse) zu den dort angegebenen Bedingungen.

5.2 Im Falle der Zahlung per Online-Zahlungsverfahren, ermächtigt der Besteller die Verkäuferin ausdrücklich dazu, die fälligen Beträge zum Zeitpunkt der Bestellung einzuziehen. Kreditkartenzahlungen sind ausschließlich mit American Express, VISA oder MASTERCARD möglich. Der Besteller ermächtigt in diesem Falle die Verkäuferin dazu, die fälligen Beträge nach Versand der (ggf. ersten Teil-)Lieferung einzuziehen.

5.3 Zur Absicherung unseres Kreditrisikos behalten wir uns vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

5.4 Bei Lieferung auf Rechnung verpflichtest Du Dich, den Rechnungsbetrag innerhalb der vom Zahlungsdienstleister gesetzten Frist nach Erhalt der Ware zu begleichen. Im Falle einer vorangegangenen Rücksendung von Teilen der Warenlieferung kann dieser Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden.

5.5 Im Falle einer Überweisung bearbeiten wir Deine Bestellung unverzüglich nach Zahlungseingang.

5.6 Falls Du mit der Zahlung in Verzug kommst oder es zu einer Rücklastschrift kommt, behalten wir uns vor, Schadensersatz (z.B. Verzugszinsen, Rückbuchungsgebühren) zu fordern.

5.7 Die Aufrechnung gegen unsere Zahlungsansprüche ist nur mit rechtskräftig festgestellten oder unbestrittenen Forderungen zulässig.


6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


7. Mängelgewährleistung

7.1 Deine Gewährleistungsansprüche richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

7.2 Bei Reklamationen sende den mangelhaften Artikel bitte zusammen mit einer Kopie der Rechnung an:

GCK Handelsunternehmen GmbH & Co. KG
Werrastraße 14
12059 Berlin
Deutschland

7.3 Für Rücksendungen im Reklamationsfall folge bitte den Anweisungen in unserem Retourenportal. Dieses findest du hier

7.4 Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch. Für etwaige Schadensersatzansprüche gilt Ziffer 8.


8. Haftung

8.1 Wir haften für alle Schäden, die wir vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben, nach den gesetzlichen Bestimmungen.

8.2 Wir haften nicht für von uns aufgrund leichter Fahrlässigkeit verursachte Schäden, es sei denn, wir haben dabei eine wesentliche Vertragspflicht, das heißt, eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Du regelmäßig vertrauen darfst, verletzt. Die Haftung ist in diesem Fall jedoch auf den Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen wir nach den bei Vertragsabschluss bekannten Umständen typischerweise rechnen mussten.

8.3 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, bei arglistig verschwiegenen Mängeln sowie bei gesetzlich vorgeschriebener verschuldensunabhängiger Haftung (z. B. aus Garantie oder nach dem Produkthaftungsgesetz).

8.4 Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung unserer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

9. Widerrufsbelehrung

Das folgende Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher


9.1 Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

a) an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hast bzw. hat, wenn Du eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hast und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden; oder

b) an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hast bzw. hat, wenn Du mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hast und die Waren getrennt geliefert werden; oder

c) an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen hast bzw. hat, wenn Du eine Ware bestellt hast, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns (GCK Handelsunternehmen GmbH & Co. KG, Werrastraße 14, 12059 Berlin, E-Mail: info@gck-online.com, Tel.: +4915757635125) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.


9.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest.

Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ausnahmen vom Widerrufsrecht:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei Verträgen zur Lieferung von

- Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

- Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

- Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind


Ende der Widerrufsbelehrung

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Muster Widerrufsformular (nicht verpflichtend)

Wenn Du den Vertrag widerrufen möchtest, dann füll bitte dieses Formular aus und sende es zurück an:

GCK Handelsunternehmen GmbH & Co. KG
Werrastraße 14
12059 Berlin
Deutschland

E-Mail: info@gck-online.com 

 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Ware/Produkt: _____________________________________________________

Bestellt am*/erhalten am*: __________________________________________

Name des/der* Verbraucher(s): ______________________________________

Anschrift des/der* Verbraucher(s): ___________________________________

 
_______________                     _______________________________________
       Datum                                 Unterschrift des/der* Verbraucher(s)


* Unzutreffendes bitte streichen



10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand und Streitbeilegungsverfahren

10.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Soweit Du keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hast oder Kaufmann bist, ist Berlin Gerichtsstand.

10.2 Die europäische Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbeilegung unter folgendem Link bereitgestellt:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zu dieser Angabe rechtlich verpflichtet, beteiligen uns jedoch nicht an dieser Art der Streitbeilegung.

10.3 Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand: 06/2019